Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Deutschsprachige Führung in der Winterswijker Synagoge

Gebäude gilt als einmalig in den Niederlanden

Mittwoch, 15. Juli 2020 - 12:00 Uhr

von Elvira Meisel-Kemper

Winterswijk - Bis zum 27. August finden in und um die Winterswijker Synagoge deutschsprachige Führungen statt. Das dortige Ensemble mit Schulgebäude, Mikwe und Friedhof gilt als einmalig in den Niederlanden. Doch es ist kaum bekannt.

© Meisel-Kemper

Führer Ben Westerveld auf der Bima vor dem Thoraschrein. Von dort aus würde im Gottesdienst die Thora verlesen. FOTOS: Elvira Meisel-Kemper

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden