Regionales

Drei Einbrüche im Kreis Borken nach über zehn Jahren geklärt

39 Jähriger wird als Täter identifiziert

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 16:53 Uhr

von Renate Rüger

Kreis Borken - DNA-Spuren halfen der Kreispolizei Borken jetzt nach über zehn Jahren weiter: Sie konnte nun einen 39 Jahre alten Albaner als den Mann identifizieren, der im Mai 2009 vermutlich bei drei Einbrüchen in Gescher, Velen und Südlohn-Oeding beteiligt war oder diese Einbrüche allein verübte.

© Betz

Symbolfoto

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden