Regionales

Ein Armpanzer als ungemein seltener Fund

Mittwoch, 13. Juni 2012 - 18:13 Uhr

von BBV

Kalkar/Xanten - Ab sofort hat das Römermuseum des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) in Xanten eine neue Attraktion: Es ist ein gut erhaltener römischer Armpanzer, von dem es in dieser Form nur zwei weitere Exemplare in Großbritannien gibt. Eine solche „Manica“ sei „sehr, sehr selten“, schwärmt Museumsleiter Marcus Reuter.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden