Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Ein Haus, das auf der Grenze zwischen Burlo und Oeding steht

Clemens und Monika Seggewiß leben in beiden Gemeinden

Montag, 20. Juli 2020 - 17:27 Uhr

von Stephan Teine

Borken/Südlohn - Als Clemens Seggewiß 1979 begann, sein Haus in der Hedwigstraße in Burlo zu bauen, wusste er, worauf er sich einlässt: 865 Quadratmeter seines Grundstücks liegen in Burlo. 225 Quadratmeter liegen in Oeding. Die Gemeindegrenze verläuft mitten durch sein Wohnzimmer. Das soll sich ändern. „Zum Glück“, finden beide.

© Stephan Teine

Clemens (58) und Monika (52) Seggewiß leben genau auf der Grenze zwischen Oeding und Burlo. Die Grenzlinie der beiden Gemeinden verläuft genau durch ihr Wohnzimmer. Das soll sich bald ändern.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden