Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland feiert 25-jähriges Bestehen

Geschäftsführer Peter Kleyboldt zeigt bemerkenswerte Entwicklung auf

Freitag, 30. August 2019 - 19:10 Uhr

von Hans Georg Knapp

Kreis Borken - Umwelt- und Klimaschutz seien „heute ja wieder en vogue“, betonte Dr. Christoph Holtwisch als Sprecher der Bürgermeister und Beigeordneten im Kreis Borken. „Schon deshalb lohnt es sich, die EGW heute bewusst und kräftig zu feiern.“ Das hat die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) am Freitag zu ihrem 25-jährigen Bestehen getan – zusammen mit vielen Vertretern aus Politik, Verwaltung, Abfallwirtschaft und Fachverbänden.

© Hans Georg Knapp

EGW-Geschäftsführer Peter Kleyboldt begrüßt am Unternehmensstandort Gescher/Velen rund 130 Festgäste. In seiner Ansprache erinnert er an den Start der Entsorgungsgesellschaft als Gemeinschaftsunternehmen der Kreise Borken und Coesfeld und präsentiert das Leistungsspektrum.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden