Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Fast 1000 Menschen demonstrieren gegen Erdgasfernleitung

Protest in Drevenack und Umgebung gegen „Zeelink 2“

Freitag, 20. Oktober 2017 - 17:57 Uhr

von Susanne Zimmermann und Peter Neier

Hünxe - Hunderte sind in Drevenack mit Fackeln losgezogen, um dagegen zu demonstrieren, dass die Trasse der geplanten Erdgasfernleitung Zeelink 2 dicht vor ihren Wohngebieten verlaufen soll. Nach Schätzung der Organisatoren nahmen in Drevenack über 600 Menschen an der Demonstration teil. In Bucholtwelmen, einem weiteren Ortsteil Hünxes, und im benachbarten Holthausen (Voerde) seien es zusammen rund 300 gewesen.

Foto: Gerd Hermann

Dieser Fackelzug geht wohl in die Drevenacker Geschichte ein. Die Bürger sind aufgebracht über die Nähe der geplanten Trasse zu ihren Häusern.

Manchem liefe die geplante Trasse 20 Meter vor dem Grundstück entlang, andere lebten 60 Meter davon entfernt. „Es ist eine Unverschämtheit, die Gaspipeline so nah an Wohngebieten zu planen“, sagt Demonstrationsteilnehmer Roland Sextro. „Von der Gefahr abgesehen, kommt diese Planung einer Teilenteig...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige