Regionales

Geflügelpest im Tierpark Weeze

Bestimmte Bereich abgesperrt

Mittwoch, 7. Dezember 2022 - 14:00 Uhr

von RP

Weeze - Im Tierpark Weeze haben sich Vögel mit dem hoch ansteckenden Virus der Geflügelpest infiziert. Der Bauhof hat Zäune aufgestellt und bestimmte Bereiche abgesperrt.

© Evers, Gottfried (eve)

Diese Familie will im Tierpark Weeze eigentlich zu den Pfauen. Doch daraus wird derzeit nichts. Stattdessen besuchen sie die Alpakas. FOTO: Gottfried Evers

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden