Regionales

Haare zu kurz: Frau stellt Anzeige gegen Friseurin

20 Zentimeter kürzer als abgesprochen

Montag, 26. Februar 2018 - 15:42 Uhr

von Hans Georg Knapp

Kreis Borken – Eine Frau hat jetzt bei der Polizei im Kreis Borken Anzeige erstattet. Der Grund: Ihre Friseurin hatte ihr die Haare zu kurz geschnitten. Ob dieser Vorgang strafrechtliche Relevanz habe, müsse die Staatsanwaltschaft entscheiden, sagt auf Anfrage Frank Rentmeister, Sprecher der Kreispolizei Borken.

© Colourbox.de

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden