Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

„Hanffreunde“ kritisieren Ablehnung von Modellprojekt

Modellversuch zur kontrollierten Abgabe von Cannabis abgelehnt

Sonntag, 12. November 2017 - 15:45 Uhr

von redaktion

Münster - Die „Hanffreunde“ aus Münster kritisieren scharf, dass der Modellversuch zur kontrollierten Abgabe von Cannabis abgelehnt worden ist. Dies sei nicht aus wissenschaftlichen, sondern aus ideologischen Gründen geschehen.

Foto: dpa

Im Rahmen des Projekts sollten in Münster pro Woche zwei Gramm Cannabis an ausgewählte Probanden verteilt werden. Daraus wird nun nichts. Foto: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden