Regionales

Höhere Kreisumlagen für Bocholt, Rhede und Isselburg

Abgaben steigen

Sonntag, 17. Dezember 2017 - 11:59 Uhr

von Hans Georg Knapp

Kreis Borken - Der Fachdienst Finanzen hat errechnet, wie viel Kreisumlage die Kreiskommunen im kommenden Jahr voraussichtlich an den Kreis Borken abführen müssen. Demnach steigen die Umlagen für Bocholt, Rhede und Isselburg.

© hgk

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden