Regionales

In Rees bauen „Carver“ die Skyline mit Sand nach

Bis zum Stadtfest am Sonntag, 22. Mai 2022, wollen sie fertig sein

Donnerstag, 19. Mai 2022 - 17:36 Uhr

von Markus Balser

Rees - Benno Lindel hat schon vor langer Zeit seinen Traumberuf gefunden. In Mexiko war das, irgendwann während der Studienzeit. Da sah er zum ersten Mal professionelle „Carver“ (Schnitzer), die aus Sand kleine und große, aber vor allem vergängliche Kunstwerke aus Sand schufen. Seitdem hat der gebürtige Oberhausener eine Berufung.

© Markus Balser

Martijn Rijerse, 2021 in Zandvoort zum Sandskulpturen-Europameister gekürt, nimmt an der Miniatur des Reeser Mühlenturms den letzten Schliff vor. Im Hintergrund ist ein Turm von St. Mariä Himmelfahrt zu erkennen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden