Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Kampagne für sauberen Bioabfall im Kreis Borken gestartet

Bundesweiter Werbefeldzug

Mittwoch, 22. Mai 2019 - 17:55 Uhr

von Horst Andresen

Kreis Borken - „Kein Plastik in die Biotonne“, fordert die betagte Dame mit grimmigem Blick. Und „Kein Bock auf Plastik im Biomüll“, stellt der Knirps fest. Mit diesen Motiven startet die kreiseigene Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) buchstäblich plakativ eine neue Kampagne für sauberen Bioabfall. „Wir müssen die Leute noch stärker sensibilisieren“, sagt EGW-Geschäftsführer Peter Kleyboldt.

© and

Kreisweiter Werbefeldzug für Biotonnen mit natürlichem Inhalt: Die Chefs der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW), Peter Kleyboldt (von rechts) und Dr. Martin Idelmann, stellen zusammen mit Vertretern der Kreiskommunen ein umgestaltetes EGW-Schadstoffmobil vor. FOTO: Horst Andresen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden