Regionales

Kandidaten-Porträt: Susanne Trautwein-Köhler (Grüne)

45-jährige Eperanerin will Landrätin im Kreis Borken werden

Sonntag, 23. August 2020 - 16:12 Uhr

von Josef Barnekamp

Kreis Borken - Als Susanne Trautwein-Köhler Ende Januar von ihrer Partei als erste der Kandidaten fürs Landratsamt nominiert wurde, da war das Thema Klimaschutz ganz oben auf der Skala der öffentlichen Wahrnehmung, das Thema Corona noch eins, das allenfalls drohend im Hintergrund auftauchte. Knapp acht Monate später hat die Pandemie alles auf den Kopf gestellt.

© Josef Barnekamp

Susanne Trautwein-Köhler, Landratskandidatin der Grünen im Kreis Borken 2020

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden