Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Kindergarten auf Bauernhof in Südlohn geplant

Schon in gut einem Jahr sollen 40 Kinder betreut werden

Donnerstag, 23. Mai 2019 - 17:08 Uhr

von Stephan Teine

Südlohn - Eigentlich ist der Südlohner Hof Robers ein ganz normaler landwirtschaftlicher Betrieb. Bisher setzt die Familie voll auf Schweinemast. Doch es sind große Änderungen geplant: Das große Wirtschaftsgebäude soll zu einem Bauernhofkindergarten werden. 40 Kinder sollen dort in zwei Gruppen betreut werden – und zwar schon ab August 2020.

Foto: Stephan Teine

Claus und Stefanie Robers vor dem Wirtschaftsgebäude, das in einen Bauernhofkindergarten umgebaut werden soll. Wenn alles klappt, startet die Betreuung dort schon im August 2020.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden