Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Kreistagsmitglied Alfred Heitmann verlässt die AfD

Einziger Vertreter der AfD im Kreistag ist aus Partei ausgetreten

Montag, 1. Juni 2020 - 15:36 Uhr

von Hans Georg Knapp

Bocholt/Kreis Borken - Die Parteienlandschaft im Borkener Kreistag ist geschrumpft: Ab sofort ist die AfD dort nicht mehr vertreten. Denn Alfred Heitmann, seit Anfang 2019 alleiniger Vertreter der AfD im höchsten Gremium des Kreises, hat die Partei verlassen. Die restlichen dreieinhalb Monate der auslaufenden Wahlperiode will der 72-jährige Bocholter als parteiloses Kreistagsmitglied bestreiten.

© hgk

Alfred Heitmann, seit Anfang 2019 für die AfD im Kreistag Borken, bei seiner Haushaltsrede Mitte März. Für eine weitere Wahlperiode dort hätte er „verlängert“, sagt der 72-Jährige aus Bocholt. ArchivfOTO: Hans Georg Knapp

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden