Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Kurioser Prozess: Mit Pudding betäubt und ausgeraubt

32-Jährige raubt 12.000 Euro in bar

Donnerstag, 29. März 2018 - 16:28 Uhr

von Christian Schmitt

Emmerich/Kleve - Es geht um schweren Raub, um einen Vanillepudding, der mit Betäubungsmittel präpariert war, und – natürlich – um viel Geld. Was nach dem platten Drehbuch einer Gerichtssendung im Fernsehen klingt, ist von der Wirklichkeit nicht immer weit entfernt. Das zeigt jener Fall, der derzeit vor dem Landgericht Kleve verhandelt wird...

custard pastry cream with vanilla seeds sticks

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden