Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Landgericht Duisburg untersucht Weseler Familiendrama

Rentner soll seine Frau getötet haben

Dienstag, 4. September 2018 - 14:54 Uhr

von Johannes Kruck

Wesel/Duisburg - Vor dem Landgericht Duisburg steht ein 61-Jähriger aus Wesel, der im März 2018 seine Frau getötet haben soll. Die Anklage lautet auf Totschlag.

Foto: Sven Betz

Angehörige hatten sich am 3. März 2018 – einem Samstagabend – große Sorgen gemacht, weil die 56-Jährige nicht zu einer Feier erschienen war. Daraufhin suchten sie die Wohnung der Frau in einem Weseler Mehrfamilienhaus auf. Als keiner öffnete, brachen die Verwandten die Wohnungstür auf. Sie fanden d...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige