Regionales

Lange Ausbildung zur Diensthündin

Jette ist der jüngste Zugang des Kreises Wesel

Sonntag, 4. Dezember 2022 - 15:16 Uhr

von Susanne Zimmermann

Kreis Wesel – Jette ist ein sieben Monate altes Malinois-Mädchen und jüngster Zugang bei der Hundestaffel des Kreises Wesel. Die Grundschule dauert zwei Jahre. Im Juristendeutsch ist die Hündin dann ein „Hilfsmittel der körperlichen Gewalt“.

© FUNKE Foto Services GmbH

Polizeioberkommissar Nils Krüßmann (links) und Marco Steinhauf beim Training mit Hündin Jette. Fotos: Tholi

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden