Regionales

Lifting für den Erbdrostenhof

Donnerstag, 19. Juli 2012 - 17:28 Uhr

von BBV

Münster - Die Fassade des Münsteraner Erbdrostenhofs wird aufgefrischt. Die Barock-Front aus dem 18. Jahrhundert – von Wind und Wetter ausgemergelt – durchläuft derzeit eine schonende Reinigung. Die Arbeiten kosten rund 550.000 Euro und sollen im Herbst abgeschlossen sein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden