Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Lüntener Familie zieht Rehkitz mit Ziegenmilch aus der Tasse auf

Sie hatte das zurückgelassene Tier in einem Feld entdeckt

Sonntag, 5. Juli 2020 - 11:58 Uhr

von Victoria Garwer

Vreden-Lünten - Zwei Tage lang hat ein kleines Rehkitz am Haus von Familie Schroer in Lünten nach seiner Mutter gerufen. Die Familie rettete das Tier vor dem Verhungern und zieht es seitdem auf. Auch mit der Katze der Familie hat sich Rehkitz Oskar angefreundet.

© Victoria Garwer

Alle fünf Stunden füttert Josef Schroer Rehkitz Oskar. Es bekommt angerührte Ziegenmilch aus einer Tasse.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden