Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

„Miss Universe Germany“ in Ahaus aufgewachsen

25-Jährige setzt sich im Bundesfinale gegen neun weitere Schönheiten durch

Dienstag, 21. August 2018 - 17:38 Uhr

von Madlen Gerick

Ahaus - Fotoshooting, Laufsteg und Jury-Gespräch – so hat der Sonntag, 19. August 2018, für die frühere Ahauserin Céline Willers ausgesehen. Es hat sich gelohnt: Als neue „Miss Universe Germany“ ist die 25-Jährige für die „Miss-Universe-Wahl“ qualifiziert. Das Finale um den Welt-Titel findet im Dezember in Bangkok statt. Dort wird Willers Deutschland vertreten.

Foto: Jan Birkenstock

Céline Willers darf am 17. Dezember Deutschland bei der Miss-Universe-Wahl in Thailand vertreten. Foto: Jan Birkenstock

„Ich bin unheimlich glücklich und froh, dass ich gewonnen habe“, sagt die Wahl-Stuttgarterin auf Anfrage. „Ich habe es natürlich gehofft, aber auf keinen Fall erwartet.“ Schon 2015 hat die einstige Münsterländerin am Miss-Germany-Wettbewerb teilgenommen. Das damalige Vorbereitungscamp habe ihr auch...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige