Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Missbrauch durch Priester: Früherer Erzbischof räumt Fehler ein

Werner Thissen spricht von schweren Versäumnisse des Bistums Münster

Donnerstag, 7. November 2019 - 16:53 Uhr

von Carsten Linnhoff

Münster - Im Missbrauchskomplex der katholischen Kirche hat der frühere Hamburger Erzbischof Dr. Werner Thissen für seine Zeit in Münster schwere Fehler eingestanden. „Diejenigen, die des Missbrauchs beschuldigt wurden, waren ja Priester, die wir gut kannten“, sagt der heute 80-Jährige in einem Interview der Bistumszeitung „Kirche und Leben“.

© Michael Bönte/Kirche + Leben

In einem Interview mit der Bistumszeitung „Kirche und Leben“ räumt Dr. Werner Thissen ein, dass die Personalkonferenz des Bistums Münster zu seiner Zeit „gar nicht in der Lage“ gewesen sei, mit diesem Problem umzugehen. Sexueller Missbrauch sei nur ein Nischenthema gewesen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden