Regionales

Mit einer Ananas auf dem Kopf durch Coesfeld radeln

Mohammed Mohammed erheitert die Gemüter

Dienstag, 1. September 2020 - 17:54 Uhr

von Natalia Murga

Coesfeld - In Coesfeld sehen viele Mohammed Mohammed durch Coesfeld radeln. Dabei trägt der gebürtige Nigerianer eine Ananas auf dem Kopf. Natalia Murga hat ihn gefragt, warum er das macht.

© Natalia Murga

Mohammed Mohammed stammt aus Nigeria und hat in Libyen studiert. Vor sechs Jahren ist er nach Deutschland geflüchtet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden