Regionales

Modellflieger-Talent aus Rosendahl in der Warteschleife

Martin Münster (14) kann für die WM derzeit fast nur Trockenübungen machen

Montag, 19. April 2021 - 18:32 Uhr

von Leon Eggemann

Rosendahl - Eigentlich müsste Martin Münster viel zu erzählen haben. Immerhin ist der junge Rosendahler, wie schon im Jahr 2018, abermals als Teilnehmer der Deutschen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft im Modellflug nominiert. Stattgefunden hätte die WM normalerweise im vergangenen März in Bukarest.

© Leon Eggemann

Daumen hoch trotz der Pandemie: Derzeit vertreibt sich Martin Münster (14) mit Modellflügen im eigenen Garten die Zeit.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden