Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Pfingsten in die Niederlande?

Einige Regeln sind zu beachten

Freitag, 22. Mai 2020 - 15:33 Uhr

von Sebastian Latzel

Regionales - Pfingsten steht vor der Tür. Für viele Menschen ist das üblicherweise eine ideale Gelegenheit, um ins Nachbarland zu fahren und dort einen Kurzurlaub zu verbringen. Doch was ist erlaubt, was nicht? Eine wichtige Entscheidung kam vom Ministerpräsidenten. Armin Laschet hob die Quarantäne auf, die für viele der große Hinderungsgrund war, in die Niederlande zu fahren. Denn jeder, der 72 Stunden im Ausland war, musste sich nach der Rückkehr beim Kreis Kleve melden und zwei Wochen in Quarantäne gehen. Urlaub war dadurch so gut wie unmöglich.

© Colourbox.com

Der Leuchtturm auf der niederländischen Ferieninsel Texel.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden