Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Rauchgas verletzt sechs Menschen

Brand in Moers

Donnerstag, 1. März 2018 - 17:42 Uhr

von Hans Georg Knapp

Moers - Durch einen Brand in Moers sind am Mittwoch sechs Menschen verletzt worden. Laut Polizeibericht hatte es in einem Einfamilienreihenhaus gebrannt. Dadurch erlitten vier Bewohner sowie zwei Nachbarn aus einem angrenzenden Einfamilienhaus leichte Rauchgasvergiftungen.

Foto: Sven Betz

Sie wurden in örtliche Krankenhäuser gebracht. Der Schaden wird auf 200.000 Euro geschätzt. Das betroffene Reihenhaus ist vorerst nicht mehr zu bewohnen. Um die Bewohner vorübergehend unterzubringen, wurde ein Bus der öffentlichen Verkehrsbetriebe eingesetzt. Als Brandursache gilt die Fehlfunktion eines Gasheizofens.

Ihr Kommentar zum Thema

Rauchgas verletzt sechs Menschen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha