Regionales

„Real-Satire“ um den Klever Bahnhof

Undurchsichtiges Zuständigkeits-Wirrwarr bei der Bahn

Montag, 4. Januar 2021 - 17:40 Uhr

von Matthias Grass

Kleve - In Kleve dürfte es noch Jahre dauern, bis der Bahnhof endlich barrierefrei ist. Der P&R-Parkplatz und das Gleis zwei sind weiterhin nur über steile Stiegen erreichbar.

© Markus van Offern

Der Bahnhof Kleve ist immer noch nicht barrierefrei.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden