Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

SPD-Unterbezirk Borken stellt Programm für Kommunalwahl vor

Landratskandidatin Nadine Heselhaus will gegen Amtsinhaber Zwicker Stichwahl erzwingen

Dienstag, 14. Juli 2020 - 15:49 Uhr

von Horst Andresen

Bocholt/Kreis Borken - Exakt zwei Monate vor der Kommunal- und Kreistagswahl hat die SPD im Kreis Borken ihr Wahlprogramm veröffentlicht. Die ursprüngliche Idee sei gewesen, „es auf einen Bierdeckel zu bringen“, erzählt Unterbezirksvorsitzender Marc Jaziorski in der Bocholter Geschäftsstelle. Dann wurden es aber doch sechs DIN-A-4-Seiten mit bekannten Schwerpunkten: Umwelt, Soziales, Bildung, Mobilität.

© Horst Andresen

Unterbezirksvorsitzender Marc Jaziorski (Gescher) und Nadine Heselhaus (41), Landratskandidatin der SPD für den Kreis Borken aus Raesfeld, präsentieren das Programm für die Kommunalwahl 2020. Direkt daneben verbreitet die Partei-Ikone Willy Brandt als Postermotiv Lagerfeueratmosphäre.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden