Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Seniorin stirbt bei Wohnhausbrand in Ahaus

Feuer in Doppelhaushälfte

Sonntag, 10. Juni 2018 - 13:46 Uhr

von Jochen Krühler

Ahaus - Nach dem Brand eines Wohnhauses im Ahauser Ortsteil Ottenstein ist am Samstag eine 76-jährige Bewohnerin im Krankenhaus an ihren Brandverletzungen gestorben. Warum das Feuer in der Doppelhaus-Hälfte der Seniorin ausbrach, ist nach Angaben der Polizei noch unklar.

Foto: Betz

Das Feuer sei am Mittag ausgebrochen, sagte ein Sprecher der Polizei. Ein Nachbar habe den Rauch bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Zwei weitere Menschen – 37 und 39 Jahre alt – kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige