Regionales

Spenden-Projekt soll dem Wald im Kreis Borken helfen

Bürger können für Wald-Klima-Fonds zur Aufforstung kleinerer privater Wälder spenden

Samstag, 22. Oktober 2022 - 08:00 Uhr

von Josef Barnekamp

Kreis Borken - Selbst ein Laie sieht, dass die Fläche am „Langen Dieksken“ in Burlo eine Neu-Bepflanzung mit jungen Bäumen gut gebrauchen könnte. Jede Menge Fichten-Stümpfe zeugen davon, dass hier erst der Borkenkäfer und dann die Motorsäge zugeschlagen hat und dass die Fläche weit davon entfernt ist, ein gesunder Wald zu sein.

© Josef Barnekamp

Revierförster Holger Eggert (rechts) erläutert den Projektbeteiligten, was auf der Brachfläche passieren soll.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden