Regionales

Stadt Wesel erwartet weitere Bombenfunde

Fünf-Zentner-Blindgänger gefunden

Donnerstag, 18. April 2019 - 13:30 Uhr

von Ann-Christin Furbach

Wesel - Schon wieder sind in dieser Woche Straßen und Bahnstrecken in Wesel gesperrt worden. Denn bereits zum vierten Mal war bei Sondierungsarbeiten für den Bau der Weseler Südumgehung (B58n) im Bereich der Schillwiese eine Bombe gefunden worden – diesmal ein britischer Fünf-Zentner-Blindgänger.

© Gerd Hermann

Recht entspannt stehen an der Einsatzleitstelle (von links) Christoph Hegering, Gerd Füting, Klaus Schütz und Wilhelm Klump.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden