Regionales

Stadtlohns Krankenhaus ist Geschichte

Pforten nach 157 Jahren geschlossen

Dienstag, 25. Oktober 2022 - 08:00 Uhr

von Stefan Grothues

Das Krankenhaus Maria-Hilf trägt Trauer. Nach 157 Jahren haben sich am Wochenende seine Pforten geschlossen. Am Freitagabend meldete sich die Notaufnahme ab, am Samstag wurden die letzten 30 Patienten verlegt.

© Stefan Grothues

Ein trauriger Moment: Tina Ellers, Leiterin der Zentralen Notaufnahme, packt Umzugskartons.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden