Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Statue von Udo Lindenberg kehrt zurück auf den Sockel

Statue muss noch gelötet werden

Freitag, 20. Juli 2018 - 17:00 Uhr

von Klaus Wiedau

Gronau - Keine Panik, Gronauten! Udo kehrt zurück auf seinen Sockel. „Nach der Sommerpause wird Udo wieder aufgebaut.“ Diese „gute Botschaft“ verkündete Stadtpressesprecher Raimund Weber.

Foto: Klaus Wiedau

Die große Lindenbergstatue wartet derzeit auf dem Bauhof auf eine Reparatur. Risse im Material sollen mit dem Lötkolben geflickt werden.

Weber, Stadtbaurat Frank Vetter, André Homölle (Fachdienst Tiefbau, Stadtgrün, Verkehr) und Guido Blum (Udo-Fankreis „Syndikat L.“) machten deutlich, dass nach dem aktuellen Stand der Prüfungen die Risse in der Lindenberg- Statue im Wege eines Lötverfahrens repariert werden können. Weber: „Das ist ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige