Regionales

Steuergeräte aus Landmaschinen in Ahaus gestohlen

Gestände haben Wert von mindestens 65.000 Euro

Donnerstag, 15. Oktober 2020 - 17:36 Uhr

von Stephan Rape

Ahaus - Normalerweise hätte Heinz-Josef Kappelhoff in diesen Tagen alle Hände voll zu tun. Denn der Lohnunternehmer aus Ahaus muss die Maisernte abwickeln. Doch er ist das Opfer von Einbrechern geworden. Irgendwann am frühen Mittwochmorgen haben Unbekannte an seinem Standort in einer Graeser Bauerschaft zugeschlagen. Dabei stahlen sie wertvolle Steuerelektronik aus einem Büro und von mehreren Landmaschinen.

© Stephan Rape

Lohnunternehmer Heinz-Josef Kappelhoff vor einem Maishäcksler des Typs John Deere 8500. Unter anderem aus dieser Maschine haben die unbekannten Täter Steuerelektronik mit einem hohen Gesamtwert gestohlen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden