Regionales

Straße in Frankreich nach Billerbecker Flugpionier benannt

Delegation aus dem Münsterland reist zur feierlichen Enthüllung

Mittwoch, 10. April 2019 - 16:10 Uhr

von Manuela Reher

Billerbeck/Erquinghem-Lys - Walter Suwelack ist sichtlich gerührt. Gemeinsam mit Alain Bezirard, Bürgermeister im nordfranzösischen Erquinghem-Lys, und Billerbecks Bürgermeisterin Marion Dirks enthüllt der Münsterländer das Straßenschild „Rue Josef Suwelack“. Damit ehrt die Billerbecker Partnerschaftsgemeinde Erqinghem-Lys einen Billerbecker Flugpionier (1888-1915), der auf dem dortigen englischen Soldatenfriedhof seine letzte Ruhe gefunden hat. Walter Suwelack ist ein Neffe des Pioniers.

© Manuela Reher

Erquinghems Bürgermeister Alain Bezirard (von links) und Billerbecks Bürgermeisterin Marion Dirks freuen sich mit Walter, Dr. Otto, Mechthild, Herbert und Ulrich Suwelack über eine Straße mit deutschem Namen auf französischem Boden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden