Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Tagung in Ahaus: Was die Digitalisierung mit uns macht

Teilnehmer setzen sich mit Folgen eines online-basierten Alltags auseinander

Donnerstag, 14. März 2019 - 16:57 Uhr

von Hans Georg Knapp

Kreis Borken - Als heutige Eltern jung waren, kannten sie das Wort „digital“ höchstens von elektronischen Uhren und CDs. Verglichen damit leben heutige Jugendliche in einer virtuellen Parallelwelt. Wie es darin aussieht, haben rund 200 Lehrer, Schulsozialarbeiter und Fachkräfte aus der Jugendhilfe an zwei Tagen beim Ahauser Softwarehersteller Tobit erkundet.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Wenn Eltern auf fachlich angeleiteten W-LAN-Partys Online-Spiele wie Fortnite oder Counter-Strike kennenlernen, tauchen sie in völlig unbekannte Welten ein. Lehrern, Schulsozialarbeitern und Fachkräften der Jugendhilfe dürfte es da nicht viel anders gehen. FOTO: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden