Regionales

Tödlicher Unfall in Heiden: Unbekannter beschimpfte Ersthelfer

Montag, 17. Juni 2013 - 14:47 Uhr

von Jochen Krühler

Heiden/Borken - Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Freitag auf der B67 bei Heiden sucht die Polizei nun einen rücksichtslosen Lkw-Fahrer. Der Mann war an dem Unfall gar nicht beteiligt - beschimpfte allerdings die Ersthelfer und fuhr einfach durch die Unfallstelle, als noch die Opfer geborgen wurden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden