Regionales

Totes Paar aus Rees: Ermittler gehen von Ehedrama aus

Dienstag, 15. Mai 2012 - 16:24 Uhr

von Hans-Georg Knapp

Rees - Der gewaltsame Tod eines Reeser Ehepaares ist aufgeklärt. Laut Staatsanwaltschaft hat sich der Verdacht eines tödlichen Ehedramas bestätigt. Die Ermittler vermuten, dass der 64-jährige Ehemann seine 56-jährige Frau mit deren eigenem Revolver erschossen hat.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden