Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Unfall auf der B67 in Borken: Kieslaster rutscht in Graben

Montag, 15. Mai 2017 - 15:22 Uhr

von BBV

Borken (aktualisiert 18 Uhr) - Auf der B 67 in Borken-Westenborken ist Montagmittag ein Kieslaster in den Gegenverkehr geraten und dort in den Graben gerutscht. Dabei wurden zwei Menschen leicht verletzt. Die Ladung verteilte sich auf der Fahrbahn. Die B 67 war an der Unfallstelle über Stunden teils gesperrt.

Laut Polizeibericht war der 43-jährige Lkw-Fahrer aus Velen um 14.15 Uhr von Rhede kommend gen Borken gefahren. Vermutlich wegen eines geplatzten Reifens verlor er die Kontrolle über das beladene Fahrzeug. Es querte die Gegenfahrspur und geriet in den linken Graben. Dabei rutschte Kies von der Lade...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige