Regionales

Virologe aus Münster entwickelt neues Grippe-Medikament

Dienstag, 3. November 2015 - 16:02 Uhr

von BBV

Münster - Der Virologe Prof. Dr. Stephan Ludwig von der Uni Münster ist bei der Grippe-Therapie auf vielversprechenden neuen Wegen. Mit seinem Team und zusammen mit einem Pharmaunternehmen hat er ein Medikament entwickelt, das künftig bei vielen Grippeviren wirksam helfen könnte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden