Regionales

Wesel: 60-Jähriger soll Ehefrau nach Streit getötet haben

Tatverdächtiger versucht, sich das Leben zu nehmen

Sonntag, 4. März 2018 - 15:17 Uhr

von Jochen Krühler

Wesel - Die Polizei hat am Samstagabend in Wesel einen 60-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seine Ehefrau (56) nach einem Streit getötet zu haben. Anschließend habe er versucht, sich das Leben zu nehmen, teilt die Polizei Duisburg mit. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden