Regionales

Wesel Ruderer ist zwischen den Jahren mitten im Atlantik

York Hovest ist seit gut vier Wochen unterwegs von Gran Canaria nach Barbados

Freitag, 27. Dezember 2019 - 17:33 Uhr

von Fritz Schubert

Wesel/KapVerden - Als sich die Region zur Bescherung am Weihnachtsbaum versammelte, hat ein gebürtiger Niederrheiner im Atlantik die Stellung gehalten: York Hovest, der aus Wesel stammt, rudert derzeit über den zweitgrößten Ozean der Erde. Im Spezialruderboot „Heroes of the Sea“ – Helden der See, abgekürzt „H.O.T.S.“ – ist der 41-Jährige mit seinen Freunden Rainer Ballwanz (Frankfurt) und Andreas Stollreiter (München) unterwegs von Gran Canaria nach Barbados nordöstlich von Venezuela – und zwar schon seit fünf Wochen. 2450 von rund 5000 Kilometern haben sie bereits geschafft. Wie berichtet, macht sich das Trio für den Schutz der Ozeane stark.

© York Hovest

Beim Start auf Gran Canaria war das Wetter noch schön. Sturm und hohe Wellen folgten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden