Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Regionales

Zwei tödliche Unfälle im Kreis Borken

17-Jähriger und 35-Jähriger kommen ums Leben

Montag, 19. Februar 2018 - 14:00 Uhr

von Hans Georg Knapp

Vreden/Ahaus - Am vergangenen Wochenende ist es im Kreis Borken zu zwei tödlichen Verkehrsunfällen gekommen. Wie die Polizei berichtet, kamen dabei in Vreden ein 17-jähriger Fahrzeuginsasse und in Ahaus ein 35-jähriger Beifahrer ums Leben.

Foto: Kip-Pic

Bei diesem schweren Verkehrsunfall in Vreden wurden ein 17-Jähriger tödlich und ein 18-Jähriger schwerst verletzt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden