Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

18 Kandidaten bewerben sich für den neuen Pfarreirat

Wahl am 11. und 12. November / Briefwahl läuft

Freitag, 27. Oktober 2017 - 17:23 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Über einen Mangel an Kandidaten kann Pfarrer Thorsten Schmölzing nicht klagen. Zum Glück, sagt er. Während anderswo im Bistum Gemeinden damit kämpfen, überhaupt genügend Bewerber für den Pfarreirat zu bekommen, haben die Katholiken in Rhede die Wahl. Für die 14 Sitze im neuen Pfarreirat gibt es 18 Kandidaten.

Foto: Sabine Hecker

Maria Leiting (links) hört als Vorsitzende des Pfarreirates auf. Sie ist Vorsitzende des Wahlausschusses, Martina Tewordt ihre Stellvertreterin. Zusammen mit Pfarrer Thorsten Schmölzing hoffen sie auf gute Wahlbeteiligung.

Für Schmölzing ein Zeichen für das Interesse an der Arbeit in der Gemeinde. „Eine große Wahlbeteiligung wäre auch schön“, sagt Maria Leiting, die zusammen mit Martina Tewordt dem Wahlausschuss vorsteht. Am Samstag, 11., und Sonntag, 12. November, wählt die Gemeinde St. Gudula einen neuen Pfarreirat...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige