Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

19-Jährige geht für ein Jahr nach Uganda

Erfahrungen sammeln in neuer Kultur

Sonntag, 14. Juli 2019 - 17:10 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Mitte August geht es für Greta Herting in eine ganz andere Welt: Die 19-jährige Rhederin fliegt nach Uganda, um dort für ein Jahr als Freiwillige an der Ewaldi-Community-School zu arbeiten. Sie wird dort die Lehrer im Unterricht unterstützen, selber Unterricht geben und das Freizeitprogramm der Internatsschüler mitgestalten.

Foto: Eva Dahlmann

Nach ihrem Fachabi mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Soziales wird Greta Herting nun für ein Jahr nach Uganda gehen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden