Rhede

23 Stromtankstellen geplant

Stadtwerke wollen Ladesäulen mithilfe eines Förderprogramms des Bundes bauen

Dienstag, 20. November 2018 - 18:10 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Die Stadtwerke wollen im Rheder Stadtgebiet weitere Ladesäulen für Elektroautos aufstellen. Bis zum Sommer nächsten Jahres sollen die 23 geplanten Stromtankstellen stehen. Dieses Ziel nannte Dirk Nienhaus von den Stadtwerken, als er das Projekt im jüngsten Bauausschuss vorstellte.

© sh

Am Gildekamp steht bereits eine Stromtankstelle. Dieses Modell soll auch an den geplanten weiteren Standorten installiert werden, teilt Dirk Nienhaus von den Stadtwerken mit. Foto: Sabine Hecker

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden