Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

39-jähriger Rollerfahrer schwebt in Lebensgefahr

Schwerer Unfall auf Brüner Straße

Mittwoch, 12. September 2018 - 10:48 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede-Krommert – Ein Rollerfahrer ist bei einem Unfall auf der Kreuzung Brüner Straße/Enkhook lebensgefährlich verletzt worden. Der 39-jährige Duisburger war am frühen Dienstagabend gegen 17.25 Uhr auf dem Radweg der Brüner Straße Richtung Rhede unterwegs, als ihm ein 52-jähriger Autofahrer die Vorfahrt nahm.

Foto: Betz

Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll der Rheder auf der Brüner Straße Richtung Brünen unterwegs gewesen sein und wollte nach rechts in den Enkhook abbiegen. Dabei soll er den Rollerfahrer übersehen haben. Der 39-jährige Rollerfahrer stürzte und erlitt schwerste Verletzungen. Rettungskräfte br...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige