Rhede

Andrang auf den Rheder Wertstoffhof

Anlieferung seit anderthalb Jahren kostenfrei/Größere Mengen lassen Müllgebühren steigen

Mittwoch, 6. Dezember 2017 - 16:35 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Seit anderthalb Jahren können die Rheder kostenlos Altholz, Sperrmüll und Grünabfälle zum Wertstoffhof bringen – und nutzen das rege. Das führt dazu, dass die Müllgebühren im nächsten Jahr steigen. Gleichwohl möchte es die Verwaltung bei der kostenlosen Anlieferung belassen.

© sh

Inzwischen können die Rheder Sperrmüll und Grünschnitt kostenlos am Wertstoffhof abgeben. Seitdem wird ein Vielfaches an Müll abgeliefert. Foto: Sabine Hecker

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden