Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Anne Gesthuysen liest Frauengeschichten zum Frauentag

Schriftstellerin und Journalistin stellt ihren Roman „Mädelsabend“ vor

Dienstag, 12. März 2019 - 19:14 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede – Autorin und Journalistin Anne Gesthuysen plaudert locker mit ihrem Publikum im ausverkauften Rheder Ei. Das besteht bis auf ganz wenige Ausnahmen aus Frauen. Denn Ursula Kormann von der Verkehrs- und Werbegemeinschaft (VWG), Gleichstellungsbeauftragte Ute Schulte und Birgit Goldschmidtböing vom Bücherhaus haben die Lesung aus Gesthuysens neuem, dritten Roman „Mädelsabend“ anlässlich des Weltfrauentages organisiert.

Foto: eda

Autorin Anne Gesthuysen liest und plaudert von einem Sofa aus mit ihrem Publikum im Rheder Ei. FOTO: Eva Dahlmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden