Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Arbeiterwohlfahrt feiert Jubiläum

„Ein Verein für alle“ seit 50 Jahren in Rhede

Sonntag, 22. Juli 2018 - 18:51 Uhr

von Kristina Wiegel

Rhede - 50 Jahre Engagement und gelebte Menschlichkeit feierte am Sonntag der Awo-Ortsverein Rhede mit einem Festakt und Sommerfest im Begegnungszentrum an der Bahnhofstraße. Gut für Rhede sei der rund 150 Mitglieder starke Verein, so der Vorsitzende Bernhard Böing.

Foto: Kristina Wiegel

Der stellvertretende Bürgermeister Peter Deutmeyer (rechts) gratuliert dem Awo-Vorsitzenden Bernhard Böing zum 50-jährigen Bestehen des Ortsvereins.

Seit seiner Gründung im Jahr 1968 sei die Arbeiterwohlfahrt die erste Adresse für soziales Engagement vor Ort mit einem attraktiven und abwechslungsreichen Programm. „Hier ist immer was los“, sagte Böing, dem besonders die Seniorenarbeit am Herzen liegt. In diesem Bereich betonte er die vielfältige...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige